[...]

"Hildegard Bentele, bildungspolitische Sprecherin der Berliner CDU-Fraktion, nennt Scheeres’ Vorgehen ein »Versagen auf ganzer Linie«. »Statt einen Funken Selbstkritik zu äußern, scheint Senatorin Scheeres bereit zu sein, die letzten Qualitätsstandards zu schleifen«, sagt Bentele."

[...]

Quelle: Neues Deutschland

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag