[...]

"Die Opposition kritisierte das Konzept. Die bildungspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion, Hildegard Bentele, urteilte, Berlin handele mit mehrjähriger Verspätung. „Wie lange darf Scheeres noch auf Kosten der Berliner Schüler improvisieren?“, so Bentele."

[...]

Quelle: Berliner Morgenpost

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag