Hildegard Bentele

Starke Stimme für Lichtenrade!

Hildegard Bentele

CDU

Ich bin im Jahr 2002 in die Berliner CDU eingetreten, in dem Jahr, in dem ich berufstätig geworden bin. Nachdem sich für mich eine Laufbahn als Beamtin andeutete, in der meine Hauptaufgabe darin bestehen würde, politische Entscheidungen umzusetzen, wollte ich privat die Möglichkeit nutzen, aktiv eine eigene politische Meinung zu formen. Damals regierte in Berlin eine rot-rote Koalition. Dass die SED-Nachfolgepartei die Geschicke unserer Hauptstadt wieder maßgeblich mitbestimmte, war für mich völlig unverständlich. Die Mitgliedschaft in der CDU mit ihrem Anspruch, alle Bevölkerungsgruppen zu vertreten, ihrem europäischen Credo, ihrem Bekenntnis zur sozialen Marktwirtschaft und nicht zuletzt dem „C“, das für mich heißt, dass in dieser Partei Religion als (positiver) Faktor wahrgenommen wird, war damit für mich das nächstliegende.

Seit meinem Eintritt habe ich mich auf verschiedenste Art und Weise engagiert. Neben den regulären Aktivitäten würde ich meine Kandidaturen für das Europäische Parlament in den Jahren 2004 (Platz 4), 2009 (Platz 6) und 2014 (Platz 3) hervorheben. Die Europapolitik war lange Zeit – auch berufsbedingt – mein Steckenpferd. Soweit parlamentarisch, beruflich und privat möglich, engagiere ich mich in dem vom Parlamentarischen Staatssekretär Jens Spahn geleiteten Kreis „CDU2017“

Zur Zeit habe ich in der CDU folgende Funktionen inne:

  • Beauftragte für Jugend, Familie, Schule und Bildung des Kreisverbandes Tempelhof-Schöneberg (Mitglied des Kreisvorstands)
  • Stellvertretende Vorsitzende des CDU-Forums Bildung der Berliner CDU
  • Stellvertretende Vorsitzende des CDU-Forums Europa der Berliner CDU
  • Mitglied der Political Assembly der Europäischen Volkspartei

Leitanträge - Beschlüsse - Wahlprogramme

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich über die Leitanträge und Parteitagsbeschlüsse der CDU Berlin mit bildungs- und schulpolitischen Schwerpunkten, aber auch über das Programm der CDU zur Wahl des Abgeordnetenhauses zu informieren.

CDU-Info

Die CDU-Info ist die mehrmals jährlich erscheinende Zeitschrift der CDU Tempelhof-Schöneberg. Sie haben hier die Möglichkeit, sich in meinen Beiträgen zur CDU-Info regelmäßig über meine Aktivitäten auf Bezirks- und Landesebene zu informieren.

Berliner Rundschau

Die Berliner Rundschau ist das mehrmals im Jahr erscheinende Magazin der CDU Berlin. Auch hier finden Sie Beiträge aus meiner Feder oder über meine Arbeit in den Bereichen Schul- und Europapolitik.

Hildegard Bentele MdA |  Niederkirchnerstr. 5 |  10117 Berlin

Impressum | © 2017 Hildegard Bentele