Hildegard Bentele

Starke Stimme für Lichtenrade!

Hildegard Bentele

[...]
Die Berliner CDU hat daher durchgesetzt, dass es am 18. Januar im Abgeordnetenhaus eine Anhörung zu den IQB-Ergebnissen geben wird. Die Ausgangsfrage soll lauten, wie man die Berliner Grundschule stärken kann. Bei der Suche nach Lösungen der Probleme dürfe es „keine Tabus geben“, forderte am Dienstag die bildungspolitische CDU-Sprecherin Hildegard Bentele. Daher sei auch über die Stundentafel zu sprechen, sagte sie in Übereinstimmung mit dem bildungspolitischen Sprecher der FDP-Fraktion, Paul Fresdorf.
[...]

Quelle: tagesspiegel.de

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Hildegard Bentele MdA |  Niederkirchnerstr. 5 |  10117 Berlin

Impressum | © 2018 Hildegard Bentele